Descent3fischlein.de Ship
MenTop
News D3Edit Levels Mods Tools Links Lan-Pic's Gästebuch Kontakt Fischlein
151215 seit 24.09.2000

Standart - Mod's
Geschrieben von [DCG]Roadrunner
Wenn Ihr Euch diese Anleitung ausdrucken wollt, dann HIER Klicken.
Ich möchte hier folgende Spielmod- Einstellungen ,an dem Beispiel 'Movieworld' ,für den Leveleditor erklären.

Bild1
Bild 1

Hoard
CTF
Entropy

Grundsätzliches:
Jeder hat ein wenig andere Vorstellungen von dem was die Aufteilung der Räume dieser Spielarten betrifft. Daher ist folgendes meine Meinung zur Einstellung der Räume. Movieworld ist sicher kein gutes Beispiel für Hoard aber da die Einstellungen für Hoard und CFT ähnlich sind, ist der Mod nun mal da. Das wichtigste am ganzen ist das Einstellungsfenster 'Window - Room Properties'. Hier werden alle notwendigen Einstellungen vorgenommen.

Bild2
Bild 2
Wähle nun einen Raum aus, der der Ablegepunkt für die Kugeln sein soll. Benenne ihn wie in Bild 2 z.B. 'Kino2 Blau'. In Movieworld sind diese Ablegepunkte (es gibt Zwei) jeweils hinter den Bildwänden. Wenn Du nun den Raum gewählt hast, wähle in 'Room Properties' Red Goal. Damit ist dieser Raum ein Goalroom. Möchtest Du nun in Dein Goalroom nicht alle Flächen als Goal definieren, markiere (nicht mark face!) eine der Flächen und wähle in 'Room Properties', 'Current face is a goal face'.

Das gleiche ist bei CTF, nur das Du zwei benötigst. Rotes Tor und blaues Tor. Dies war bei Movieworld kein Problem, da es zwei Kinos gib (Absicht). Hinter dem blauen Kino ist das Blaue Tor und hinter dem roten das Rote. Im Spiel sieht das dann so aus, das Du die eroberte Flagge quer durchs Level bringen musst. Was wenn viele Gegner da sind nicht so einfach sein sollte. Es bringt also nichts, wenn zwei Torräume nebeneinander liegen. Ach ja, die Texturen für diese Mod's wird von Descent vergeben. Du kannst ganz normal texturieren, damit Deine Räume auch bei Anarchy gut aussehen. Bei der Auswahl der Spielerstartpunkte sollte darauf geachtet werden, das z.B. ein Spieler aus dem roten Team nicht direkt bei der blauen Flagge starten kann. Dies kannst Du erreichen, in dem Du den Startpunkten, eine Team - Farbe zuteilst.

Bild3
Bild 3
Dieser Startpunkt unten im Gang ist dem blauen Team zugeteilt. Es gibt natürlich auch neutrale Räume wie im Bild 4. In Movieworld der Lüftungsraum.

Bild4
Bild 4

Hier wählst Du einfach beide Farben um jeden Team die Möglichkeit zu geben hier zu starten. Jetzt zu Entropy! Der Mod der seltener gespielt wird, aber wenn der Level gut ist viel Spass machen kann. Bei Entropy gibt es drei Typen von Räumen. Labors Reparaturräume und pro Team den Energietanker. Die Alle werden auch über Window/Room Properties vergeben. In Movieworld habe ich pro Team 3 Labors / 1Energieraum und 1Reparaturraum vergeben. Man kann natürlich auch jede Art der Räume mehrfach verteilen. In den Laboren liegen später die Viren, die man sammeln muss. Die anderen Räume sprechen für sich. In Movieworld ist der Raum hinter der Bildwand ,wie in CTF und Hoard Goalrooms, ein Labor pro Team.

Bild5
Bild 5
Der Reparaturgang ist der Gang direkt davor. Und der Energietankraum ist Rechts vom Reparaturgang. Das nächste Labor ist die Toilette und der Vorführraum.

Bild6
Bild 6

Bild7
Bild 7

Die Einstellung dieser Räume sieht wie folgt aus:

S1=Labor Rot
S2=Energietanker Rot
S3=Reparaturraum Rot
S4=Labor Blau
S5=Energietanker Blau
S6=Reparaturraum Blau

Bei Entropy ist die Einstellung der Spielerstartpunkte SEHR wichtig. Es kann nicht sein, das ein roter Spieler in ein Labor vom Blauen Team startet.

Wenn du nun dein Level mit dem MN3 - Packer verpackst, musst Du noch folgende Key's eintragen:
Bild Dialog Ausschnitt

Für ein Hoard (Level mit einem Tor)- Goals1
Für CTF- GOALS2,GOALPERTEAM
Für Entropy- ENTROPY


Für ein Level wie Movieworld würde das dann so aussehen: GOALS2,GOALPERTEAM,ENTROPY So das war's eigentlich schon. Wie MUDDY immer so nett schreibt 'Ein T-Joint' freies Levelbauen......... [DCG]Roadrunner

Zurück