Descent3fischlein.de Ship
MenTop
News D3Edit Levels Mods Tools Links Lan-Pic's Gästebuch Kontakt Fischlein
140652 seit 24.09.2000

Eigene Texturen
Geschrieben von [DCG]Roadrunner
Wenn Ihr Euch diese Anleitung ausdrucken wollt, dann HIER Klicken.

Gehe wie folgt vor:
Erstelle eine Texture mit Deinem Grafikprogramm (Photoshop usw.). Sie sollte 128*128 Pixel oder 64*64 Pixel mit einer Auflösung von 72 Pixel haben! Speicher das ganze als TGA-Texture! Öffne nun den OGFtool und Konvertiere das TGA-Bild in eine OGF Texture.

Bild 1

Nun öffne den GamTool und wähle neue Texture!

Bild 2

Öffne die Texture zum bearbeiten

Bild 3

Hier kann man jetzt einige Einstellungen zur Texture vornehmen:
Als erstes, trage den Namen mit Pfadangabe (maximal 34 Zeichen sind zulässig !!!)ein. Den Pfad brauchst Du nur angeben, wenn Deine eigenen Texturen nicht im D3-Pfad abgelegt sind!!! Du kannst jetzt der Texture einen Lichtschein hinzufügen. Spiele mit den Farben um den passenden Schein für Deine Textur zu bekommen .z.B.: Ein Wert um 10 in allen drei Spalten ergibt ein weißes grelles Licht. Stehen alle Werte auf 0 ist kein Lichtschein zu sehen. OK wähle nun den Flag. Dies bedeute, das Du beispielsweise die Texture unter
dieser Gruppe suchen musst. Speicher das ganze und schon bist du fertig. Der Gamtable-File muß den gleichen Namen (auch Groß/Kleinschreibung) haben wie Dein Level MN3.

Tip: Lege ein Ordner an, in dem Du die Texturen und den GamTable-File reinpackst.

Starte nun den LevelEditor und klicke im Menü auf Data. Wähle den Tablefile Manager. Als erstes steht der Base Tablefile (Nicht ändern). In der zweiten Spalte kannst Du den Gamtable File eintragen. File Browse usw....... Nun sollten Deine Texturen im Editor zu sehen sein und man kann sie vergeben.

Starte jetzt den MN3 - Editor

Bild 4

Gehe so wie sonst vor und trage alle notwendigen Sachen ein! Nun kommt das wichtigste: Wähle unten den Button 'Add Files'. Hier müssen alle neuen Texturen, der Gamtable-file stehen.
Der Name vom Gamtable-file muss der gleiche sein wie der Levelname der MN3!!!


[Rip]DwnUndr hat mir noch eine andere Art gezeigt um eigene Texturen ins eigene Level zu bringen. Nur Du kannst keine Lichteffekte zur Textur hinzufügen. Er überschreibt im Prinzip vorhandene Texturen aus der Hog Datei. Seine Level kennt Ihr alle "Worldsapart,Canyon Siege,Canyon Aftermath". Er öffnet den HOG- File und sucht sich eine Texture aus, die er in seinem Level nicht verwendet. Dann sucht er die Größe der Orginaltextur (Pixel ZB 128*128) und erstellt seine eigene, in der Größe (muss den gleichen Namen haben). Nun fügst Du Deine Texture in den MN3 Editor genauso wie den Gamtable ein (Ohne ein Gamtable-File). Auspacken kannst Du die HOG-File mit dem HOG Viewer Um die Grösse festzustellen.

Viel Spass!
[DCG]Roadrunner

Zurück